zum Spielpan
Siri, ¿tú qué piensas? // La Tragedia no es pa tanto - Siri, was denkst du? // Die Tragödie ist nicht so schlimm
Veranstaltungsbild

Gleich zweimal zeitgenössisches Tanztheater bringen uns Cia Dunatacà aus Valencia mit:

Siri, ¿tú qué piensas? // Siri, was denkst du?

Willkommen in einer hypervernetzten und extrem verletzlichen Welt. Elektronische Geräte sind in fast alle Bereiche unseres Lebens eingedrungen, sie sind unsere wichtigste Energiequelle. Wir haben es mit einem Hype zu tun, einem Phänomen, hinter dem sich beunruhigende Derivate verbergen. Siri, was denkst du?

Die siebte Produktion von Dunatacà, kreiert und aufgeführt von Mónika Vázquez & Andrea Torres. Ein Theaterstück, das sich um die Hyperkonnektivität, die derzeitige missbräuchliche Nutzung von Technologie und sozialen Netzwerken sowie die ökologischen Folgen dieses neuen techno-sozialen Paradigmas dreht.

La Tragedia no es pa tanto // Die Tragödie ist nicht so schlimm

Ich werde dir von der letzten Nacht erzählen, in der ich auf einer Party war. Ich habe ein ungeschicktes, aber optimistisches Gedächtnis. Wir waren eine Masse, die am Rande tanzte. Es begann mit dem anachronistischen Delirium eines Gesprächs mit Janis Joplin. Siderisch. Tanzen an der Grenze. Wir waren zeitweise eine knackige Masse, dann war ich sehr hungrig und noch durstiger auf alles, was ich noch nicht kenne. Sicherlich war diese Nacht nicht so, wie ich sie euch erzähle. Die Klarheit, um die wir nicht gebeten haben, hat die Welt, die wir immer noch nicht mögen, zu deutlich gemacht. Wir tanzten in den Ritzen. Ein Haufen Leute, die brutal tanzen. Vorsehung. Janis, lass mich nicht fallen.

Kreiert und aufgeführt von Julia Irango, mit Originalmusik von Manuel Solá und mit Kostümen von Matias Zanotti. Das Theaterstück beschreibt die Jugend als Geisteszustand: Können wir am Leben bleiben, wenn alles um uns herum stirbt?

Die Aufführungen sind ohne gesprochene Sprache, somit sind Spanisch-Kenntnisse fürs Verständnis nicht notwendig.

Mehr Infos zum Ensemble: https://www.ciadunataca.com
Dauer: 60min
In Kooperation mit: Cia Dunatacà

Termine
Dienstag, 20.12.2022 20:00 Uhr
Voll : 9€, Ermäßigt: 6€, Förderpreis: 12€
Mittwoch, 21.12.2022 20:00 Uhr
Voll : 9€, Ermäßigt: 6€, Förderpreis: 12€