Logo
Sommer, Sonne, Spielzeitpause bis 29.08.2024
Spielzeitpause
Viel Sonne und spannende Erlebnisse wünscht Dir Dein Ost-Passage Theater!

weiterlesen ↓
einklappen ↑
Die nächsten Veranstaltungen
Logo
zum Spielpan
„The Story of King Lear and his Fool who calls him Nuncle“ – Adaption des Shakespeare Klassikers zum letzten Mal zu sehen am SO 14.07. um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Die Adaption von Shakespeares „King Lear“ verwebt Fragmente aus dem berühmten Theatertext in Originalsprache mit den Perspektiven eines modernen Paares in der Sackgasse. Faszinierend und provokant richtet sich der Blick auf klaustrophobische Gesprächsschleifen, die Unkommunizierbarkeit des Begehrens und die Spiralen der Paranoia, die daraus entstehen. Auf diese Weise versucht es, die Ausweglosigkeit von Liebe und Anerkennung zu entschlüsseln, die die Maschinerie der Tragödie darstellt. In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/the_story_of_king_lear_and_his_fool_who_calls_him_nuncle

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„PlayGPT: ein Pädagogium“ – Werkschau zur Entwicklung eines ChatGPT-Balletts der gruppe tag am FR und SA 12./13.07. jeweils um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Lehrer:innen-Mangel überall! Die Katheder stehen verlassen im Raum bei überfüllten Klassenzimmern. Was ist passiert!? Warum möchte kaum noch jemand Lehrer:in sein? Die gruppe tag entwickelt ein Lehrstück mit Lehrer:innen. Wir versammeln ein Ensemble ehemaliger und praktizierender Lehrer:innen auf der Bühne und therapieren ihre Erfahrungen im Bildungsbetrieb mit Hilfe einer KI. Das Try Out ist ein Auftakt zur Entwicklung eines ChatGPT Balletts.

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/playgpt__ein_paedagogium

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„Tunten lügen nicht“ – Kultfilm über die Berliner Szene der frühen 80iger von Rosa von Praunheim am MI 10.07. um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
In dem Dokumentarfilm erzählen vier mutwillige Tunten (Ichgola Androgyn, Bev StroganoV, Tima die Göttliche und Ovo Maltine), die sich Mitte der 80er Jahre in Westberlin trafen, ihr Leben. Allen ist gemeinsam, dass sie nicht nur Showtunten sind, sondern sich auch politisch einsetzen. Der Film über diese eigenwilligen Tunten zeigt einen wichtigen Teil der Berliner Kultur. Ihre Biographien sind so bunt wie ein Paillettenkleid, das durch den roten Faden ihres Tuntendaseins, ihrer gemeinsamen Shows und politischen Aktionen zusammengehalten wird… (von Praunheim, D 2001 – FSK 16)

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/tunten_luegen_nicht

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„2. Leipziger Internationales Interkulturelles Musikfestival“ – Eröffnung mit großem Tanz-Jam am SO 07.07. um 18:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Zur Eröffnung des 2. Leipziger Internationalen Interkulturellen Musikfestivals laden wir alle Gäste zum indonesischen Gamelan. Zu einer Tanz-Jam zum Mitmachen bei traditioneller Orchestermusik. Die zweite Auflage des Musikfestivals baut diesmal Brücken für Groß- und Klein. Neben zwei kleinen Filmen vom Tänzer und Choreograph Mr. Chang kann das Publikum hautnah erleben, was Gamelan ist, wie es sich anhört und wie es gespielt wird. Gamelan untersucht die Geheimnisse des Lebens und ist ein wichtiges Sprachrohr asiatischer Migrant*innen. Ein Abend zum Mitmachen, Mitsingen und Mittanzen …

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/2__leipziger_internationales_interkulturelles_musikfestival__eroeffnung

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„6. Spielzeit-Abgrillen“ – Traditionelles Abgrillen zum Ende der Spielzeit am SO 07.07. ab 15:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Eine ereignisreiche Spielzeit 2023/24 liegt hinter uns! Zum Abschluss der 6. Spielzeit laden wir alle Freunde, Fans und Unterstützer*innen zum gemeinsamen Spielzeit-Abgrillen. Für Speis (fleisch/vegan) und Trank (alc/non alc) wird gesorgt. Ideal, um den einen oder die andere aus dem Team näher kennen zu lernen und zusammen über visionäre Ideen und progressive Projekte zu spinnen.

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/6__spielzeit_abgrillen

Einfach vorbeikommen, everybody is welcome!

weiterlesen ↓
einklappen ↑
„Exile Never Ends“ – Vorpremiere zum Kinostart des hochspannenden Dokumentarfilms mit Publikumsgespräch am MI 03.07. um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Taner, der Bruder der Regisseurin, sitzt in Deutschland im Gefängnis und steht vor der Abschiebung in die Türkei. Bahar Bektaş richtet die Kamera auf ihre Familie. In ruhigen und einfühlsamen Bildern erkundet sie ihre emotionalen und geografischen Welten von Entwurzelung und Neubeginn zwischen Deutschland und der Türkei. In Gesprächen mit ihren Eltern und ihren Brüdern begibt sich die Regisseurin auf eine schmerzhafte Reise in die Vergangenheit. Politische Verfolgung der alevitisch-kurdischen Familie in der Türkei, die Flucht nach Europa 1989, rassistische Übergriffe, Depressionen und Überforderung der Eltern – all das traf die Kinder, die damit unterschiedlich umgehen. Die Ungewissheit über Taners Schicksal in der Türkei ist nur ein Spiegel ihrer Lebenserfahrung als Familie im Exil… (Bektaş, D 2024 – OmdU)

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/exile_never_ends

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„Gendersternchen* Inferno“ – Kultige Drag-Show aus dem Kiez am FR 28.06. und SA 29.06. jeweils um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Die Drag-Show Gendersternchen* geht in die dritte Runde, dieses mal schreiten wir durch dunkle Tore in ein tobendes Inferno. Während sich queere Existenzen zunehmend bedroht sehen, ob auf der Straße oder in der Politik, bleibt keine Zeit für Sanftheit und Vorsicht – jetzt braucht es Wut…

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/gendersternchen__inferno

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„Babylon“ – Einzigartiges Zeitdokument über die Londoner Musikszene in den frühen 80iger Jahren am MI 26.06. um 20:00 Uhr
Veranstaltungsbild
Ein frisch restauriertes, einzigartiges Zeitdokument aus der frühen Thatcher-Ära: Der Spielfilm erzählt von David (gespielt von Brinsley Forde, Gitarrist der Reggae-Band Asward), der im Südwesten Londons als Automechaniker arbeitet und nachts als Teil eines Dub-Soundsystems Partys veranstaltet. Wegen seiner Hautfarbe ist er ständiger Diskriminierung und Polizeigewalt ausgesetzt…(Rosso, UK 1980 – FSK 18 – OmdU)

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/babylon

Kartenvorbestellung über das Reservierungsformular oder per Mail an:


weiterlesen ↓
einklappen ↑
„BREAKING MONOLOGUES VOL. 2“ – Öffentliche Werkschau der AG Vorspielen am SO 23.06. um 19:00 Uhr
Veranstaltungsbild
I‭n wöchentlichen Treffen der AG Vorspielen am Ost-Passage Theater erarbeiten die‬ ‭Teilnehmer:innen gemeinsam Monologe, mit denen sie sich an Schauspielschulen bewerben.‬ ‭Und weil es zu schade wäre, diese tollen Miniaturarbeiten nur ein paar gestrengen Prüfer:innen vorzubehalten,‬ ‭‭präsentieren wir öffentlich das Repertoire der Arbeitsgruppe.

Everybody is welcome! Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Mehr Informationen: https://ost-passage-theater.de/veranstaltungen/breaking_monologues_vol__2

weiterlesen ↓
einklappen ↑