Lockdown
Und jährlich grüßt die Pandemie. Ganze 21 Tage später als letztes Jahr sind wir erneut gezwungen den Veranstaltungsbetrieb vollständig einzustellen. Das Plenum hat deshalb beschlossen, die Winterpause vorzuziehen und das Ost-Passage Theater vorerst bis 05.01.2022 zu schließen. Besonders leid tut uns das für die drei Premieren von "Das Ende von Eddy" (26.11.), "Flurgespräche" (03.12.) und "Alice hinter den Bildschirmen" (10.12.), die schon auf der Zielgeraden waren. Wir werden versuchen, alle ausgefallenen Veranstaltungen zu gegebener Zeit nachzuholen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass uns das Schlimmste noch bevor steht und eine Wiedereröffnung erst einmal in weiter Ferne steht. Deshalb: Gebt aufeinander acht. Wir sehen uns 2022!