Ost-Passagen 2016 – FR 09.10. bis SO 11.09. (part one)

ost-passagen-2016Zum Start und zum Ende des OSTLichter-Festivals 2016 öffnen wir den Raum in der Konradstraße 27 (über ALDI) und laden Euch ein, das Ost-Passage Theater an zwei Wochenenden zu besuchen: Einmal von FR 09.09. – SO 11.09. und dann vom FR 14.10. – SO 16.10. Wir bieten Euch ein buntes Programm mit Theater, Musik und Tanz und freuen uns auf Euch!

*** Ost-Passagen 2016 Part One ***

Am Freitag, den 09.09., ab 20:00 Uhr im OPT:

„Paradies und Eroberung“ (THEATER Complicité)

Anschließend wird die Ausstellung Unsichtbar –  feierlich eröffnet.

Abschließend laden wir gegen 22:00 Uhr zum Konzert der Leipziger Kombo The Paragon Shift (https://www.facebook.com/theparagonshift/), die uns mit ausgewählten Jazz Standards sowie Eigenkompositionen verwöhnen werden.

***

Am Samstag, den 10.09., ab 20:00 Uhr im OPT:

„Wildwexel“ (DramaVision)

Anschließend laden die Schallplattenunterhalter Frank (seltene Schätze) & M-Ton Die Birne (Funk/Rap/Pop) ab 22:00 Uhr zum Tanz auf der Rille.

***

Zum Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, den 11.09., könnt Ihr das OPT von 10-16 Uhr besuchen. 11:00 Uhr und 15:00 Uhr bieten wir zudem eine kleine Führung an.

Anschließend lädt ab 17:00 Uhr das Playbacktheater-Ensemble von DramaVision zum Improvisationstheater. Ihr stellt eine Geschichte vor und das Ensemble spielt sie live nach.

Und um 20:00 Uhr zeigen wir Euch dann den Film: „Der Schwarze Nazi“ (2Könige Film)

Details zu den einzelnen Veranstaltungen könnt Ihr unserem Spielplan für die Ost-Passagen 2016 entnehmen.