April-Programm kurz vorgestellt

com.post im OPT 2013

Nachdem nun Eröffnung und Buchmesse hinter uns liegen und wir über Ostern kurz durchschnaufen werden, drehen wir im April 2018 so richtig auf.

Über 20 Veranstaltungen warten im Ost-Passage Theater auf Dich!

 

“Jedermann” feiert bereits in der ersten Aprilwoche Premiere, bevor Dir am Samstag unter dem Titel “Absteppen!” gleich vier Girlbands hintereinander in einem Omnibus-Konzert einheizen werden.

In der zweiten Woche erwarten wir dann zum Freitag Konzert-Besuch aus Bologna: “Rumba de Bodas” und eine ganz besondere Italo-Party, bevor es am Wochenende heißt: “tacet”, ein Gastspiel, das schon in den Cammerspielen Leipzig sehr erfolgreich lief.

In der dritten Aprilwoche startet dann endlich auch unser Kinoprogramm mit dem beinahe schon Bewegungsklassiker “Projekt A”. Also wer den Film noch nicht kennt: Hinkommen! Nur einen Tag später erwarten wir die “Singkompanie Mayröcker” bei uns mit ganz außergewöhnlichem Liedgut im Gepäck. Und am Wochenende heißt es: Recht auf Stadt!? Wem gehört die Stadt? Aktivist/-innen aus dem ganzen Bundesgebiet treffen sich zum 4. Recht-auf-Stadt-Forum, bieten Workshops und Diskussionen.

Und in der letzten Aprilwoche brennen wir schließlich eine richtige Fackel ab: Theater, Krimiabend, Musik von HipHop bis jiddischen Liedern, ein Gastspiel aus Berlin zu Marxens Geburtstag und noch vielvielviel mehr. Also: Genug gepriesen, schau einfach mal auf unseren Spielplan und komm vorbei! Es lohnt sich.